Lutersarni Pferde


" An einem edlen Pferd schätzt man nicht seine Kraft, sondern seinen Charakter "


Amy

14.04.1999

Welsh Part-Bred Stute

Amy ist das Pony von Mara und Lynn. Früher wurde sie im therapeutischen Reiten eingesetzt und ist deshalb sehr gut ausgebildet. Charakterstark, aber trotzdem verlässlich im Umgang und eine tolle Lehrmeisterin unter dem Sattel.



Lacky

01.03.1999

Ponymixwallach

Lacky hat sich bei uns zu einem tollen Reitpony entwickelt. So kann er unerfahrene Reiter auch mal testen. Hat er aber seinen "Menschen" gefunden, ist er absolut verlässlich und geht durch dick und dünn.

 



Vitesse M CH

21.05.2004

Schweizer Warmblutstute

 

V: Veneur du Defey

MV: Natiello XX

Vitesse ist eine absolute Allrounderin. Durch ihre Rittigkeit und ihrer täglichen Motivation ist sie ein beliebtes Pferd bei den Reitschülern. Im Umgang braucht sie aber erfahrene Reiter, welche mit ihrem Temprament zurecht kommen. Vitesse kann Klassierungen bis R115 vorweisen und siegte im 2012 und 2013 am ZKV Springtrophy - Final kleine Tour mit Kurt.



Chayenne IX CH

28.03.2009

Schweizer Warmblutstute

 

V: Collindro R

MV: Veneur de Defey

Chayenne besticht durch ihre unkomplizierte aber dennoch sensible Art. Sie bereitet allen Freude, sei es bei der Arbeit in der Reithalle oder einem gemeinsamen Ausritt. Zudem macht Chayenne auch im Parcours eine gute Figur und konnte sich bisher in Prüfungen bis R/N120 klassieren.

Mara konnte schone viele gute Klassierungen mit Chayenne erreichen und diesen Sommer sogar die Lizenz.



Chester

15.04.2010

Freibergerwallach

 

V: Charme

MV: Eco

Chester bereitet jeden Tag viel Freude. Mit seiner Ausgeglichenheit und Ruhe ist er im Umgang wie auch im Reitunterricht ein Schatz. Ein beliebtes Reitpferd, welcher auch schon bei den Kleinsten eingesetzt werden kann.



Elaine

19.02.2011

Freibergerstute

 

V: Emilio

MV: Voltero

Die selbst gezüchtete Freibergerstute Elaine absolvierte im 2014 mit den Punkten 7/7/7 den Feldtest. Ruhiges und immer motiviertes Pferd, dass zur Zeit weiter Routine im täglichen Reitbetrieb sammelt.



Natascha

30.03.2011

Freibergerstute

 

V: Emilio

MV: Camus

Genau wie ihre Mutter, verhält sich auch Natascha äusserst ruhig und immer mit viel Geduld. Nachdem sie den Feldtest erfolgreich absolvierte, wird sie an der Kutsche einspännig gefahren. Trotz des noch jungen Alters, ist Natascha zuverlässig und wird bereits bei der Mithilfe der einzufahrenden Pferde eingesetzt.




Coalinga

11.06.1999

Schweizer Warmblutstute

 

V: Cockney II / VV: Calando IV

MV: Hidalgo de Riou

 

Coalinga ist mit Ihrer Grösse ein ideales Longenpferd. Ruhe, Erfahrung und ein gutes Go, Eigenschaften welche ein Reiterherz höher schlagen lässt. Auch wird sie ab und zu in Springstunden eingesetzt.



Cellic

10.05.2006

Oldenburgerwallach

 

V: Cellini ( Württ)

MV: Polarstern ( Westf.)

 

Cellic ist unser Alleskönner und kann in allen Bereichen eingesetzt werden. Er gibt immer sein Bestes und behält auch in hektischen Situationen einen klaren Kopf. Im Springen konnte er sich bereits bis R100 klassieren.